Fünfer E34 - 5er BMW ab 1988GM Automatikgetriebe Getriebeprogramm - SCHALTET NICHT!!!

Regizid
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2007, 17:06

GM Automatikgetriebe Getriebeprogramm - SCHALTET NICHT!!!

Beitragvon Regizid » 20.05.2007, 17:39

Ich habe Probleme mit meinem General Motors Automatikgetriebe. Ich habe neulich ein überholtes Automatikgetriebe eingebaut, da das Getriebe nicht mehr geschaltet hat. Ich hab lange nach dem Fehler gesucht, ihn aber nicht gefunden. Dann habe ich das alte Getriebe ausgebaut und ein überholtes Automatikgetriebe eingebaut, das schalten hat jedoch immer noch nicht funktioniert, man kann nur im Rückwärtsgang oder im hohen Gang anfahren. Das neue Getriebe ist in Ordnung und generalüberholt, daran sollte es also nicht liegen. Trotzdem geht der Wagen ins Getriebeprogramm. Ich habe den Wagen in die Werkstatt gegeben, da ich keinen Fehler im Getriebe finden konnte und die Werkstatt fand auch keinen. Laut Werkstatt soll das Problem im Kabelbaum liegen, da der einige Zeit Iim Wasser lag, da Wasser im Unterboden auf der Beifahrerseite stand. Hat jemand eine Idee, worin der Fehler liegen könnte?
Bitte um Hilfe, ich bin echt mit meinem Latein am Ende!!!

Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2037
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Beitragvon shogun » 20.05.2007, 17:54

Werkstatt: war das BMW oder eine freie Werkstatt?
Normalerweise kann man solch einen Fehler durch anschliessen an die Diagnose finden.

Sind im Kombi die Gaenge angezeigt und auch der Modus?
Das muss unbedingt sein.
Wenn nicht, reinigen.
Der Schalter sitzt unter der Konsole beim Schaltknueppel
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]
Zuletzt geändert von shogun am 20.05.2007, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.
7 Series Tech Tips
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]

Regizid
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2007, 17:06

Beitragvon Regizid » 20.05.2007, 18:03

Ich war in einer freien Werkstatt, die sich aber auf BMW spezialisiert hat und Automatikgetriebe repariert. Der Wagen wurde an ein Diagnosegerätangeschlossen und die aus der Werkstatt meitne das Problem müsse im Kabelbaum oder im Steuergerät liegen, weil ein Ventil im Getriebe nicht angesteuert wird. Genau konnten sie das nicht prüfen, weil sie keine GM-Steuergerät da hatten.

Wenn man den Motor einschaltet, wird nach ein paar Sekunden Getriebemodus angezeigt. Die Gänge und der Modus werden auch angezeigt.
Was soll ich tun?

Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2037
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Beitragvon shogun » 20.05.2007, 18:22

Dann wuerde ich doch erst mal Probeweise ein neues Steuergeraet einsetzen.
Hast Du die Nummer da vom Steuergeraet? Sind normalerweise 2 drauf, 1 x von Bosch, 1 x die BMW Nummer.
Gibt es sehr haeufig guenstig im Auktionshaus, da die eigentlich selten kaputt gehen.
Kabelbaum tauschen wird schon schwieriger sein, auch ist der recht teuer, gebraucht wirste wohl keinen finden, bzw schwierig zu finden.

Die bauen Kabelbaeume nach
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]
Gibt auch eine Firma die reparier tSteuergeraete.
7 Series Tech Tips
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]

Regizid
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2007, 17:06

Beitragvon Regizid » 20.05.2007, 18:30

Hab grad das ausgebaute Steuergerät hier und es riecht auch etwas verbrannt, ich glaube, das ist nicht normal.

Weiß nicht genau, welche der Nummern du brauchst.

Drauf steht:

BOSCH
Getriebesteuerung
0 260 002 103
Made in Germany
1 218 356.9


Ich denk mal du suchst nach der ersten Nummer. Gibts die nur bei eBay oder hättest du vll auch noch die Adresse von nem andren Händler für mich? Hab auch schon gegoogelt, aber nichts wirkliches gefunden.
Und hättest du auch die Adresse von der Firma, die Steuergeräte repariert?


Zurück zu „Fünfer E34 - 5er BMW ab 1988“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste