E39 - 5er ab 1995M54B30 Metallstift im Ölfiltergehäuse

wisa
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2016, 11:38
Eigener Benutzertitel: wisa

M54B30 Metallstift im Ölfiltergehäuse

Beitrag von wisa » 25.06.2018, 00:07

Hallo zusammen
Ich habe heute die Dichtung vom Ölfiltergehäuse erneuert.
Beim reinigen der Dichtungsflächen sah ich einen kleinen Metallstift in einer kleinen Ölpfütze im unteren Teil des Motor seitigen Ölfiltergehäuses liegen.
Länge 11mm und Durchmesser 4mm.
Ich habe keinerlei Idee wo dieser Stift hingehört und hoffe das ihr mir helfen könnt.
Im Ölfiltergehäuse (die abgenommene Hälfte) finde ich keinerlei passende Bohrung wo der Stift passen würde.

Bild

danke vorab


Nachtrag: Ich habe im Teilekatalog etwas gefunden was dem Stift ähnlich sieht aber ich kenne die Maße nicht vom im Bild verbauten Teil.
Vielleicht hat jemand von euch das schon mal auseinandergebaut und erkennt meinen gefundenen Stift.

Die von mir gefundene Teilenummer wäre 07 11 9 942 283 (Bauteil 3)

Bild


bis dann
Wisa

Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2387
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Re: M54B30 Metallstift im Ölfiltergehäuse

Beitrag von shogun » 25.06.2018, 00:51

Hallo Wisa, hier ist ein Bild von der Teilnummer https://www.ecstuning.com/b-genuine-bmw ... 119942283/
Mit google hab ich auch die Abmessungen gefunden: BMW Dowel pin 5 H8X14 07119942283

wisa
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2016, 11:38
Eigener Benutzertitel: wisa

Re: M54B30 Metallstift im Ölfiltergehäuse

Beitrag von wisa » 25.06.2018, 13:37

Danke für den Hinweis.
Mein gefundener Stift ist allerdings nur 4x11 und nicht 8x14.

Mein Problem ist nur....ist der nun bei Ausbau des Ölfiltergehäuses irgendwo rausgefallen?
Was anderes habe ich bisher noch nicht abgebaut.
Muss ich den wieder einsetzen oder wurde der im Vorleben des Fahrzeugs mal irgendwie vergessen? oder oder oder.
Ich habe ein etwas mulmiges Gefühl bei dem Gedanke dass der eventuell nun auch irgendwo fehlt und mir ein kapitaler Motorschaden entstehen kann.

Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2387
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Re: M54B30 Metallstift im Ölfiltergehäuse

Beitrag von shogun » 26.06.2018, 11:25

Ich kenne den Motor leider ueberhaupt nicht, kann also nichts sicheres zu sagen. Kannst Du nicht mal in Deiner BMW Werkstatt vorbeifahren, das Problem detailliert beschreiben, evtl. haben die ja eine Antwort dazu.

wisa
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2016, 11:38
Eigener Benutzertitel: wisa

Re: M54B30 Metallstift im Ölfiltergehäuse

Beitrag von wisa » 26.06.2018, 21:56

ich befürchte, was anderes wird mir nicht übrig bleiben.
Allerdings muss man heutzutage erst mal jemanden finden der noch weiß wie ein Motor von innen aussieht :)

Antworten

Zurück zu „E39 - 5er ab 1995“