Tipps Tricks Links E36Geheimmenü großer Bordcomputer + Tacho-/Kombiinstrumenttest (KI-Test)

Antworten
Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2397
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Geheimmenü großer Bordcomputer + Tacho-/Kombiinstrumenttest (KI-Test)

Beitrag von shogun » 09.11.2019, 01:03

Sowohl über den BC als auch das KI lassen sich neben den Standardwerten nach Freischaltung noch eine ganze Menge weiterer Daten auslesen. Eine ausführliche Anleitung zum Geheimmenü gibt es nachstehend:

Geheimmenü großer BC:
Zum aktivieren des Menüs müssen die Tasten 1000 und 10 gleichzeitig gedrückt werden.
Die Menüpunkte sind standardmäßig gesperrt.
Zum Entsperren muß man zum Test 19 wechseln und dann mittels der Zahlentast (wie beim Uhrzeit stellen) die Summe des aktuellen Datums eingeben.
Beispiel: Datum = 23.03., Summe=26
Danach mit SET/RESET bestätigen.
Man landet dann wieder bei der Anzeige Test: --
Wenn die Summe falsch eingegeben wurde geht das Display einfach aus.
Manche Anzeigen sind mehrzeilig, zum Wechseln die Tasten 1000 und 100 benutzen, zum aktivieren von Menüpunkten SET/RESET.
Die Eingabe der Menüpunkte erfolgt mit den Tasten 10 und 1
Die einzelnen Menüpunkte bedeuten:
* 01 BC Test (alle Pixel werden angezeigt)
* 02 Momentaner Verbrauch (Liter/100km)
* 03 Momentaner Verbrauch (Liter/h)
* 04 Durchschnittlicher Verbrauch (Liter/100km)
* 05 Momentane Reichweite
* 06 ?
* 07 Tankinhalt in Liter
* 08 Momentane Geschwindigkeit
* 09 Die aktuelle Bordspannung in Volt
* 10 Land / Sprache
Dabei bedeutet: 0=Deutschland, 1=UK, 2=USA, 3=Italien, 4=Spanien, 5=Japan, 6=Frankreich, 7=Kanada, 8=Australien
* 11 Einheiten
* 12 Durchschnittsgeschwindigkeit
* 13 Ankunftszeit
* 14 Datum der Software
* 15 Fehlerspeicher
* 16 Binär Daten von Ports
* 17 Fahrzeugspezifischen Daten
* 18 Alarm Einstellung Dauer/Unterbrechung
* 19 Lock On/Off
* 20 Korrektur-Faktor Benzinverbrauch
* 21 Reset

Nochmal der Hinweis:
Der erste beim Tachotest angezeigte Wert ist nicht die echte Laufleistung des Wagens. Das ist ein weit verbreiteter Irrglaube, der auch gerne von unseriösen Kaufinteressenten genutzt wird, um den Preis kräftig zu drücken. Es handelt sich bei dieser Zahl lediglich um eine Prüfsumme oder Seriennummer.

Man kann das auch leicht prüfen, indem man die Nummer notiert, ein paar Kilometer fährt und sie dann wieder ausliest. Sie wird sich nicht verändert haben.

Geheimmenü Kombiinstrument (KI):
1. Tachotest bis Bj.96
Rückstellknopf des Tageskilometerzählers drücken und festhalten
Schlüssel ins Zündschloss stecken und auf Stellung 1 drehen
ein paar Sekunden warten
Zuerst werden auf dem Kilometerzähler ein paar Werte angezeigt, danach gehen alle Leuchten im Tacho an (Funktionsprüfung) und die Zeigerinstrumente wandern von Null bis Maximalausschlag und wieder zurück.

Bedeutung der einzelnen Werte:
01 BMW Part No.
02 Code No.?
03 K No.?
04 letzten 5 zahlen von der FGSTNR
05 Software Version
06 Revision Index, Hardware No.
07 Combi Test

Tachotest ab Bj.97
Tageskilometer Rücksteller gedrückt halten
Zündschlüssel auf "1"
Test 01 erscheint
Bis Test 15 weiterdrücken
Resettaste gedrückt halten bis "off" erscheint

Bedeutung der einzelnen Werte:
01 Instrumenten Selbsttest (mit den selben Daten wie bei dem alten 97 Combi)
02 Motordaten aus Codierstecker ( 2 = 4 Zylinder, 3 = 6 Zylinder, 4 = 8 Zylinder)
03 Zurückgelegte Strecke seit letztem Reset SI
04 Zurückgelegte Tage seit letztem Reset SI
05 Meßdaten SI
T=x für Temperatur
n=x für Geschwindigkeit
06 Anzeige der Kühlwasseranzeige
A (blau)ce
B6d
C5c
D (center)4f-23
E1e
F (rot)18
07 Geschwindigkeit der Maschine
08 Geschwindigkeit in Km/H
09 Gespeicherter Kilometerstand in Codierstecker (Zum Schutz vor Manipulation: Kombiinstrument Reset schreibt den höchsten KM Stand über den niedrigeren und löscht die KM-Warn LED im Kombiinstrument. RESET länger als ca. 5 Sek drücken.)
10 Statusabfrage der Eingangssensoren (0 = niedriger Input, 1 = hoher Input)
a.Sicherheitsgurt geschlossen?
b.Zündschlüssel in Schloß?
c.Tür offen?
d.Taste Uhrzeit gedrückt?
e.SI RESET?
f.EGS Fehler
11 Meßdaten Ausgang
a. ?
b. Bremswarnleuchte
c. Reserve Tank Leuchte
d. EGA Leuchte
e. Angurten! Leuchte
f. KM Manipulations Leuchte
g.Version des Kombiinstrument
12 -----
13 Ländercodierung
14 RESET
15 UNLOCK

Antworten

Zurück zu „Tipps Tricks Links E36“